Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Tabletoptreff Würzburg

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 135 Antworten
und wurde 15.270 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 10
Sarana Offline

Der Todesbote


Beiträge: 1.240

02.01.2008 16:25
Gerüchte zu Neuerscheinungen Zitat · antworten
Ich hab mal ein wenig in den diversen größeren Foren gestöbert, und ein mal die Gerüchte bezüglich Neuerscheinungen zusammengetragen die so rumgeistern.


Zuerst kommt nach den Orks wohl der Codex Dämonen (da wird wahrscheinlich einer für 40k und einer für Fantasy erscheinen)
Hier werden wahrscheinlich NUR Dämonen enthalten sein, keine Verfluchten und Verdammten keine Chaos Marines.
Ob der Codex mit dem neuen Chaos Codex kombiniert werden darf ist nicht bekannt.

Dann soll bereits VOR dem Sommer 2008, die 5te Edition 40K rauskommen.

Hier soll nicht alles umgekrempelt werden, Änderungen sind bei folgenden Punkten im Gespräch:
Fahrzeugregeln / Schadenstabellen (es gilt als sicher das es nur noch eine einzige Schadenstabelle mit +/- Modifikatoren geben wird, je nach Waffe)
PSI Kräfte werden angepasst
kleinere Änderungen bei Nahkämpfen
Fußtruppen sollen schneller werden, also nicht mehr 3-4 Spielzüge brauchen bis sie auf der anderen Seite des Spielfeldes sind.

Wahrscheinlich wird eine neue Starterbox mit Space Marines und Orks erscheinen (evtl. im Stil der Schädelpass Box, da gibt es mehrere Gerüchte, einmal ist von ca 100 Figuren die Rede, ein andermal von kleineren Trupps mit Fahrzeugen)


Anschliessend sollen in folgender Reihenfolge erscheinen:

Codex Imperiale Armee
neue Modelle, Doktrinen bleiben, evtl ein Plastik Modell der Valkyrie

Dark Eldar
hier wird vermutlich die komplette Miniaturenreihe überarbeitet/neu aufgelegt.
Sie werden evtl die Sonderregel "zurückfallen" bekommen
Ansonsten sollen die Regeln wohl größtenteils gleich bleiben und nur an die aktuelle Edition angepasst werden.


Space Wolfes
bekommen evtl einen White Dwarf Codex, vielleicht ist in dem Codex die 13te Kompanie integriert

Necrons
erscheinen frühestens Anfang/Mitte 2009
Keine Ich komme wieder Regel mehr
keinen Phase out
Der Widerstand der infantrie wird um +1 erhöht
Alle necrons bekommen die Sonderregel "Verletzung ignorieren"
Necron Fußtruppen bekommen die Sonderregel "langsam und entschlossen"
Pariah werden spielbar
Eine neue Unterstützungsauswahl
Eine zweite Standard Auswahl, evtl. durch Verschiebungen innerhalb des AOP


Zum Games Day UK 2008 erscheint "Codex Planetstrike" eine Erweiterung (im Stil von Apokalypse oder Städte in Flammen) zum Angriff aus dem Orbit, Luftkampf usw.
Zum Relase werden wohl Droppods, Valkyrien und Gelände erscheinen.
Beim Gelände ist von Landeplattformen, Verteidigungslasern und Bunkern die Rede. Das ganze im Stil der Städte in Flammen Gebäude, also damit kombinierbar.
Ein unbestätigtes Gerücht spricht von einem Plastikbausatz für Thunderhawks !!!


!!! BEI ALL DEM HANDELT ES SICH UM GERÜCHTE !!!

Diese gehen meistens auf Meldungen von der engl. Fanseite http://www.Warseer.com zurück und wurden auch nicht von GW offiziell bestätigt.
Es hat sich allerdings in der vergangenheit gezeigt das die Jungs dort ein paar gute Connections haben, und die meisten Gerüchte sind auch zu 80 % so eingetroffen (siehe Codex Chaos, Orks)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Möge das Licht brennender Ketzer Euren Pfad durch die Dunkelheit erleuchten!" Bruder Vertra, Kompaniemeister der zweiten Clankompanie der Storm Dragons

Armeeaufbau - Storm Dragons, 356. Orden der Space Marines

Headhunter Offline

Primarch


Beiträge: 555

02.01.2008 18:01
#2 RE: Gerüchte zu Neuerscheinungen Zitat · antworten

wär cool wenn wie bei fantasy jedes volk seine eigene bewegung hätte...aber dann müsste man ja alle codizies neu auflegen...
aber sind schonmal nicht schlecht die gerüchte^^

Sarana Offline

Der Todesbote


Beiträge: 1.240

02.01.2008 21:47
#3 RE: Gerüchte zu Neuerscheinungen Zitat · antworten
Ganz frische News zur fünften Edition 40K von warseer, nachzulesen bei GW-Fanworld

Termin: 2tes Halbjahr 08, also zwischen Juli-September
Starterbox mit Marines und Orks, evtl mit Cybots
Nahkampf wahrsch. mit Kampfergebnis wie bei Fantasy
Zusatzbewegung anstelle von Schiessen, wird aber schlechter als sprinten
Fahrzeuge können einander rammen
Leichte Änderung bei Schablonenwaffen
Rüstungsbrechend wird abgeschwächt


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Möge das Licht brennender Ketzer Euren Pfad durch die Dunkelheit erleuchten!" Bruder Vertra, Kompaniemeister der zweiten Clankompanie der Storm Dragons

Armeeaufbau - Storm Dragons, 356. Orden der Space Marines

Sarana Offline

Der Todesbote


Beiträge: 1.240

18.01.2008 19:53
#4 RE: Gerüchte zu Neuerscheinungen Zitat · antworten
Alle festhalten, weiter gehts im Schweinsgalopp mit neuen Infos zur fünften Edition.

Es kursiert seit neuestem eine PDF im Netz die man als Alpha Version" bezeichnen könnte.
Es handelt sich dabei um das Regelbuchs, genau so gegliedert wie das aktuelle, allerdings ohne Bilder, Artwork und Hintergrund. Anstelle von Beispielbildern stehen Notizen usw. es stehen aber schon geänderte / neue Regeln darin usw.
In wie weit sich das noch ändert ist schwer zu sagen es ist aber mit ziemlicher Sicherheit noch nicht die endgültige Version.

Ein Vögelchen hat mir nun mal gezwitschert was sich da so ändert:

neue Regel "RUN"
Jede Einheit kann sich entscheiden anstatt zu schießen W6 zu rennen, darf aber in dieser Runde dann nicht mehr in den Nahkampf.

Sichtlinien
Alle Modelle verdecken Sichtlinien, Einheiten die teilweise durch andere Modelle verdeckt werden, können nicht gesehen werden. Modelle auf z.b. Hügeln können über andere Einheiten hinweg sehen. Große Modelle können gesehen werden. Mitglieder der eigenen Einheit blockieren keine Sichtlinie.

Ballistische Fähigkeit / Trefferwürfe
Es wird in seltenen Fällen (wahrsch. bes. Charaktermodelle) höhere BF als 5 geben. Der BF geht nach der Tabelle bis 10
Das bedeutet daß eine Model mit z.b. BF 6 auf die 2+ trifft, eine oder mehrer gewürfelte 1er werden wiederholt und treffen dann auf die 6+, BF 7 trifft auf 2+/5+, BF 8 auf 2+/4+ usw.

Verwundungen und Rüstungswürfe
Das zuteilen der Verwundungen bleibt im Prinzip gleich, es wird wie gehabt rundum jedem Modell 1 Verwundung zugeteilt, wenn jedes Modell eine hat werden übrige verteilt usw.
Es werden dann aber ALLE Rüstungswürfe für JEDES Modell einzeln gemacht. Es darf anstelle eines Rüstungswurfes weiterhin ein Rettungs oder Deckungswurf genutzt werden.
Beispiel: eine Einheit aus 8 Marines mit 7 Boltern, 1 Spezialwaffe erleidet 9 Verwundungen. Das bedeutet jedes Modell bekommt wie gehabt 1 Verwundung zugewiesen, 1 Modell bekommt dann noch die überschüssige zugewiesen (der beschossenen darf nach wie vor entscheiden welche Verwundung auf welches Modell geht), jetzt wird aber der Rüstungswurf für die Spezialwaffe einzeln gemacht, und wenn er misslingt stirbt die Spezialwaffe, danach kommt der Marine mit den 2 Verwundungen extra (2 versaute Rüstungswürfe heißt dann daß nur er stirbt), dann die 6 Bolter.
Bei den Marines mit Boltern kann dann jedes Modell entfernt werden, da sie ja identisch sind.

Somit wird verhindert, daß ich bei überschüssigen Verwundungen, die verpatzten Rüstungswürfe, zuerst aus den 0815 Soldaten entferne, bevor es Spezialisten trifft.

Die Regel daß immer ganze Modelle entfernt werden müssen, bleibt bestehen.
Es müssen außerdem bei Modellen mit mehreren Lebenspunkten, die "sofort ausgeschalteten" werden, immer unverwundete Modelle entfernt werden.

Explosivwaffen
Explosivwaffen (z.b. Raketenwerfer mit Fragmentrakete) werden nicht mehr mit dem BF abgefeuert. Die Schablone wird einfach plaziert, es wird gemessen ob das Mittelloch in Reichweite ist, dann wird ein Abweichungswürfel + 1w6 geworfen (hatte sich der Schütze vorher bewegt 2W6) und da landet es dann, Modelle die unter der Schablone sind werden getroffen (auch wenn sie nur teilweise darunter sind, der 4+ Wurf entfällt)
Wenn eine Einheit mehrere Explosivwaffen abfeuert wird eine Salve erzeugt, das ganze funktioniert wie die aktuellen regeln für Mehrfachsperrfeuer.

Überhitzen
Überhitzen findet in Zukunft immer nur bei einer 1 statt.

Flammenschablone
Eine Einheit mit mehreren Waffen die die Flammenschablone benutzen, ermittelt für alle Waffen, alle Treffer, bevor sie zum verwunden würfelt.

Rüstungsbrechend
Die Regel Rüstungsbrechend verursacht auf einer 6 beim Verwunden einen automatischen Lebenspunktverlust mit DS 2

Scharfschützenwaffen
Alle Scharfschützenwaffen bekommen die regel "Rüstungsbrechend"

Deckung und schiessen
Hier gilt ab sofort, wenn ein Modell durch ein Geländestück hindurch auf ein Ziel schiesst , oder die Sichtlinie aus einem Geländestück weiter als durch 2" geht (selbst wenn das Ziel im freien steht) bekommt die Zieleinheit einen deckungswurf.
Auch neu ist die etwas fragwürdige Regel "In Deckung gehen"
Nachdem der Gegner seine Treffer und Verwundungswürfe gemacht hat, kann der beschossene entscheiden in Deckung zu gehen (die einheit wirft sich auf den boden, zieht die köpfe ein,was auch immer), die Einheit gilt in ihrer nächsten Runde als niedergehalten, bekommt aber +1 auf einen vorhandenen Deckungswurf. Wenn die Einheit im Freien steht bekommt sie stattdessen einen 6 + Deckungswurf

Ich werde jetzt mal weiter zuhören und später weitere Änderungen posten, freut euch schon mal auf die Moraltests nach dem Nahkampf

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Möge das Licht brennender Ketzer Euren Pfad durch die Dunkelheit erleuchten!" Bruder Vertra, Kompaniemeister der zweiten Clankompanie der Storm Dragons

Armeeaufbau - Storm Dragons, 356. Orden der Space Marines

Sarana Offline

Der Todesbote


Beiträge: 1.240

18.01.2008 21:53
#5 RE: Gerüchte zu Neuerscheinungen Zitat · antworten
So es folgt Teil 2

Nahkampf

Verwundungen und Verluste
Modelle in Basekontakt und Modelle in 2" um diese können kämpfen und dürfen zuschlagen wenn sie an der Reihe sind. Selbst wenn dann keine anderen Modelle mehr in Basekontakt sind, oder sie selbst nicht mehr in 2" sind.
Das zuteilen der Verwundungen und das entfernen der Verluste wird exakt so abgehandelt wie in der Schussphase, hierbei können dann offenbar auch Modelle die nicht als kämpfend gelten entfernt werden solange sie identisch sind mit dem eigentlichen "Verlust".
Auch hier können also keine "Opfermodelle" anstelle eines Sspezialisten entfernt werden.

Kampfergebnis und Moraltest
Eine weitere Neuheit, bekannt aus Fantasy das Kampfergebnis. Die Einheit die mehr Lebenspunktverluste erzielt gewinnt den Nahkampf. Das Kampfergebnis ist die Differenz der Lebenspunktverluste zwischen Gewinner und Verlierer.
(In Multiplen nahkämpfen werden alle Lebenspunktverluste zusammengerechnet)
Der Verlierer muss nun einen Moraltest ablegen, mit einem Malus entsprechend dem Kampfergebniss (und evtl. einem -1 Malus für unter halber Sollstärke)
Flüchten und einholen bleiben gleich.

Neupositionieren
Wenn alle Einheiten die mit dem Gewinner im Nahkampf waren flüchten oder zerstört wurden, der gewinner also am Ende der Nahkampfrunde nicht mehr gebunden ist darf er sich W6 neupositionieren, auch in eine weitere gegnerische Einheit.

Nahkampfwaffen
E - Fäuste können zwar weiterhin mit zusammen mit anderen Nahkampfwaffen eingesetzt werden, allerdings gibt nur eine zweite E-Faust (oder ein e-hammer ) eine zusätzliche Attacke.

Moral und Flucht
Flüchtet eine Einheit durch freundliche Einheiten hindurch, muss jede dieser Einheiten einen Moraltest ablegen
Flüchtende Einheiten düren schiessen, sie dürfen aber auch "rennen"

Furchtlose Einheiten die einen Nahkampf verlieren müssen für zahlenmässige überlegenheit zus. Verwundungen hinnehmen. Hierbei werden die übrigen Lebenspunkte, wie gehabt, verglichen. Monströse krweaturen und Läufer zählen als 10 Modelle.
1 für Überzahl, 2 bei einer Überzahl von 2:1, 3 bei 3:1 usw. bis zu einem Maximum von 10 bei 10:1

Einheiten die auf der flucht angegriffen werden müssen versuchen dem Angreifer zu entkommen, sie führen sofort eine weitere Rückzugsbewegung durch. Schaffen sie es dem Angreifer zu entkommen bleiben sie im Spiel ansonsten werden sie zerstört.

Charaktermodelle
Wenn sich ein Charaktermodell einer Einhait 2" nähert schliesst es sich automatisch dieser Einheit an. Möchte sich ein Charaktemodell einer Einheit nicht anschliessen darf es nicht näher als 2" herankommen.

Unabhängige Charaktermodelle die sich keiner Einheit angeschlossen haben, können beim Schiessen ganz normal als Ziel gewählt werden.

Monströse Kreaturen
besitzen die Sonderregel "Durch Deckung bewegen"

Jetbikes
wenn Jetbikes ihre Bewegung über schwierigem gelände beenden müssen sie einen Test für "gefährliches Gelände" ablegen

Fahrzeuge
Fahrzeuge die stationär bleiben dürfen alle Waffen abfeuern
bis 6" eine Waffe, und alle sekundären Waffen
bis 12" keine
Waffen mit Stärke 4 und niedriger zählen als sekundär waffen (byby schwerer bolter)

Die neue Schadenstabelle sieht wie folgt aus

1 durchgeschüttelt
2 betäubt
3 beschädigt - Waffe zerstört
4 beschädigt - lahmgelegt
5 zerstört - Wrack
6 zerstört - explodiert

Modifikationen sind :
Streifschuss -2
DS- -1
DS1 +1
Offen +1

Fahrzeuge bekommen einen Deckungswurf, genau wie Infantrie. Einem Panzer der z.b. im Wald steht, und der einen Volltreffer abbekommt, aber seinen 5+ Deckungswurf schafft, würde dann t.b. nichts passieren LOL

Nebelwerfer geben einen 5+ Deckungswurf

Notausstieg wurde mit der neune Tabelle auch abgeändert.
Passagiere müssen bei einem "zerstört - Wrack" Ergebnis unverzüglich aussteigen und einen niederhaltentest ablegen.
bei einem "zerstört - explosion" ergebnis erleidet jeder zusätzlich einen treffer stärke 4 DS-
Die ausgestiegenen Passagiere können dann auch von der Einheit die das Fahrzeug zerstört hat in der Nahkampfphase angegriffen werden.

Läufer
Können nur noch 1 Waffe abfeuern wenn sie sich bewegt haben

Missionen
Es wird nur noch 3 Missionen geben, mit 3 verschiedenen Aufstellungszonen. Beide würfeln einen W6, der Gewinner stellt seine GANZE Armee auf der Seite seiner Wahl auf. Der verlierer plaziert dann seine GANZE Armee, dann beginnt der gewinner mit dem ersten Zug.
Es ist also schon beim plazieren der Einheiten klar wer beginnt.

So das wars, ich hoffe ich hab alles richtig übersetzt. Irgenwie ist mir jetzt ...
Wer die PDF selbst mal lesen will sollte mal bei google suchen, wurde mir gezwitschert
Zitat eines Users aus einem engl. Forum :

"If someone wanted to see the PDF, they could do something like google search "RUMORS 40k 5th Edition Round 4". Pick the top result. Then search the page for "http" or something....

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Möge das Licht brennender Ketzer Euren Pfad durch die Dunkelheit erleuchten!" Bruder Vertra, Kompaniemeister der zweiten Clankompanie der Storm Dragons

Armeeaufbau - Storm Dragons, 356. Orden der Space Marines

Fenrir Offline

Ordenspriester


Beiträge: 224

19.01.2008 16:23
#6 RE: Gerüchte zu Neuerscheinungen Zitat · antworten

also ich find s sin schon n paar gute Neuerungen dabei abba irgendwie hab ich so des Gefühl, dass die nich so guten Neuerungen Überwiegen.....
Ich bin sogar am überlegen mir bevor die neue Editon raus kommt mir des alte Regelbuch zu holen, damit ichnoch nach alten Regeln Spielen kann...
abba es sin ja nur gerüchte, von daher hoff ich einfach ma das nich alles so übernommen wird wie Martin erzählt. Abba halt ma weiter deine Horchlöffel auf Martin

"We don't make mistakes here, we just have happy accidents"

"Papier ist scheiße und lame, Schere ist gut ausbalanciert", sagte der Stein.

Headhunter Offline

Primarch


Beiträge: 555

20.01.2008 11:13
#7 RE: Gerüchte zu Neuerscheinungen Zitat · antworten

hmm hört sich ja doch net so prickelnd an wie erwartet...naja ich kann ja wieder magic anfangen :P hoffen wir mal dass der martin mal niocht recht hat

Tasada Offline

Ordensmeister

Beiträge: 318

21.01.2008 19:21
#8 RE: Gerüchte zu Neuerscheinungen Zitat · antworten

ich hoffe auch das sich der maddin einwenig irrt
weil ich da so mal ein paar bedenken habe

muhahahahaha muhahahahaha

Sarana Offline

Der Todesbote


Beiträge: 1.240

01.02.2008 14:16
#9 RE: Gerüchte zu Neuerscheinungen Zitat · antworten
Eine wichtige Änderung hab ich noch vergessen zu posten.
Bei Missionen können nur noch punktende Standard Einheiten die Missionsziele halten.
Siegpunkte wirken sich nur noch auf den Gesamtsieg aus, wenn beide gleich viele Missionsziele halten.

Und ein weiteres Gerücht:
Nach dem erscheinen der 5ten Edition werden Space Marines einen neuen Codex bekommen.
Die Wesenszüge sollen entfallen, dafür wird man z.B. einem Kommandanten eine Sonderfähigkeit "kaufen" können die sich dann auf die gesamte Armee überträgt.
So würde dann z.b. eine Armee die einen Kommandanten mit der Fähigkeit rasender Angriff enthält, komplett über diese Sonderregel verfügen.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Möge das Licht brennender Ketzer Euren Pfad durch die Dunkelheit erleuchten!" Bruder Vertra, Kompaniemeister der zweiten Clankompanie der Storm Dragons

Armeeaufbau - Storm Dragons, 356. Orden der Space Marines

Headhunter Offline

Primarch


Beiträge: 555

01.02.2008 15:41
#10 RE: Gerüchte zu Neuerscheinungen Zitat · antworten

hmm frag mich aber was die dann kosten würde...und würde die dann immer noch zählen wenn der chef tot is?
...

Sarana Offline

Der Todesbote


Beiträge: 1.240

10.02.2008 10:26
#11 RE: Gerüchte zu Neuerscheinungen Zitat · antworten
Hier die Releaseliste für 2008

In Antwort auf:

March - Vampire Counts = Vampirarmeebuch mit Armee
April - Birthday releases
May - Daemons = 40k/WHF Dämonen Codex/AB & Minis
June - Mordor = HdR
July - 5th Edition rulebook
August -Dark Elves = Dunkelelfen AB & Minis
September - 5th Edition Box set
October - Space Marines =Codex & Minis
November - Mortal Chaos = Horden des Chaos (WHF) & Minis



Quelle :Warseer

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Möge das Licht brennender Ketzer Euren Pfad durch die Dunkelheit erleuchten!" Bruder Vertra, Kompaniemeister der zweiten Clankompanie der Storm Dragons

Armeeaufbau - Storm Dragons, 356. Orden der Space Marines

Xhor ( Gast )
Beiträge:

24.02.2008 09:02
#12 RE: Gerüchte zu Neuerscheinungen Zitat · antworten
Hi!

Als neuer hier im Forum will ich gleich mal meinen Senf zu den Gerüchten zur 5.Edition abgeben.

Sollten die Änderungen wirklich so übernommen werden, dann werde ich es mir sehr
gündlich überlegen, ob ich den Umstieg mitmache. Ich spiele wh40k seit der 3.Edition und fand die Verbesserungen in
der 4. Edition größtenteils stimmig und sinnvoll. Die neuen (geplanten) Regeln machen vieles wieder komplizierter und führen
m.E. zu einer Verschlimmbesserung. Beispiel: Einheiten blokieren Sicht - willkommen zurück bei der guten alten
Schutzschildtaktik. Von der profitieren vor allem infanterielastige Armeen.

Ich hoffe, irgenjemand bei GW hat genug Grips, um den Unsinn noch zu stoppen...

Xhor
Sarana Offline

Der Todesbote


Beiträge: 1.240

26.02.2008 20:20
#13 RE: Gerüchte zu Neuerscheinungen Zitat · antworten
frisch von Spährentor
Der Inhalt der neuen Startebox soll folgendermassen aussehen:

Ultramarines
Terminator Captain
5 Mann Terminatortrupp
10 Mann Taktiktrupp
Cybot

Orks
Waaaghboss
Bossmob
Orkmob
Grotmob
3 Killakoptas

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Möge das Licht brennender Ketzer Euren Pfad durch die Dunkelheit erleuchten!" Bruder Vertra, Kompaniemeister der zweiten Clankompanie der Storm Dragons

Armeeaufbau - Storm Dragons, 356. Orden der Space Marines

Headhunter Offline

Primarch


Beiträge: 555

26.02.2008 21:35
#14 RE: Gerüchte zu Neuerscheinungen Zitat · antworten

wow dass is echt ma ne fette box...wenn die immer noch 50€ kostet nehm ich gleich 2 :D

Sarana Offline

Der Todesbote


Beiträge: 1.240

27.02.2008 06:24
#15 RE: Gerüchte zu Neuerscheinungen Zitat · antworten

Das werden bestimmt so 1-3 teilige Figuren, so wie in der Maccrage Box. Und dann kostet die mit Sicherheit wieder 50€

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Möge das Licht brennender Ketzer Euren Pfad durch die Dunkelheit erleuchten!" Bruder Vertra, Kompaniemeister der zweiten Clankompanie der Storm Dragons

Armeeaufbau - Storm Dragons, 356. Orden der Space Marines

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 10
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de