Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Tabletoptreff Würzburg

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 2.036 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3
drakentod Offline

Kompaniemeister


Beiträge: 107

16.07.2010 18:54
#16 RE: Apokalypse in Würzburg Zitat · antworten

ja habs auch gesehen :( *schäm*

man sollte wenn man nicht weiss manchmal wohl besser ruhig sein...

so aber nun bin ich verwirrt... mit wem willst du dann zusammenspielen?

drakentod Offline

Kompaniemeister


Beiträge: 107

21.07.2010 12:30
#17 RE: Apokalypse in Würzburg Zitat · antworten

So nochmal ein Update hier:

Nachdem ich nun gesehen habe, das auf alle Fälle ein Interesse an einer großen Schlacht besteht, wollte ich mich doch ma kurz vorstellen und nochma den Termin festmachen :)

Also mein Name ist Frank, wohne in Würzburg und bin Student. Warhammer spiele ich scho seit 15 Jahren, mal mehr oder weniger intensiv.
Die anderen Mitspieler von mir, stammen wie ich auch aus Bad Kissingen und sind wie ich auch entspannte Typen die einfach gerne Fantasysachen aller Art zocken (Tabletops, Pen&Paper, etc.). Wir sind alle zwischen 25 - 31 Jahre alt, also auch aus demn Gröbsten raus.
Die Armeen die wir spielen sind eher flufforientiert und ausser mir hat auch noch keiner an Tunieren gespielt.

Spielen werden wir in Würzburg, Steinbachtal 5. Da ist ein Sportverbindung (Alsatia,bei denen ich mal gewohnt habe und deshalb noch gute Verbindug zu den Jungs da hab. Zur Verfügung steht uns da dann ein Kneipsaal, mit vielen Tischen zum zusammenschieben. Spielfeld sollte also kein Problem sein. Gelände werden meine Kumpels und ich mitbringen, sollte eigentlich reichen.
Man kann vor Ort grillen oder Backofen für Pizza oder ähnliches verwenden. Zapfanlage fürn Fäßchen gäbe es auch *fg*
Getränke könnte man da auch bekommen (Bier 1 €/ AFG 0,50 €), oder halt selbst mitbringen.

Stattfinden wird die Schlacht jetzt am 21.08.2010 ab 10.00 bis ca 21.00, würde mich freuen wenn ihr nun kommt. Zuschauer wären natürlich auch willkommen.

Weitere Fragen einfach posten, und ich bitte die die mitspielen wollen mir per PM entweder ne Telefonnummer oder ne emailadresse zu schicken, das man sich mal kontakten kann.

Lg Frank

P.S.: die Planung, wer mit wem spielt werde ich immer im Anfangsthread versuchen zu aktualisiern!!

Tyranid-ex ( gelöscht )
Beiträge:

23.07.2010 10:31
#18 RE: Apokalypse in Würzburg Zitat · antworten

Ich muss warscheinlich absagen.
An dem WE ist Summer Breeze.

Anomander Rake Offline

Space Marine Veteran


Beiträge: 69

24.07.2010 15:37
#19 RE: Apokalypse in Würzburg Zitat · antworten

Ja ich kann an dem We leider auch nicht, aus dem selben Grund wie Tyranid-ex ;D

drakentod Offline

Kompaniemeister


Beiträge: 107

26.07.2010 20:33
#20 RE: Apokalypse in Würzburg Zitat · antworten

ähhh stimmt da war ja was^^

nun da hab ich den Termin verwechselt und die Schlacht wäre dann eine Woche früher, da auch einige von uns dorthin fahren^^

sry nochma

Also SCHLACHT findet am 14.08.10 statt. Hoffe ihr könnt da alle

LG Frank

Fenrir Offline

Ordenspriester


Beiträge: 224

27.07.2010 14:56
#21 RE: Apokalypse in Würzburg Zitat · antworten

Wäre ja gerne dabei, aber da können tyranid-ex und ich nicht, da wir da auf einem turnier sind.

ps ich hätte 2k pkt sororitas, 3,5k BlackTemplar und 3,5k Necrons (grob überschlagen)

lg

"We don't make mistakes here, we just have happy accidents"

"Papier ist scheiße und lame, Schere ist gut ausbalanciert", sagte der Stein.

Shyrazad ( gelöscht )
Beiträge:

27.07.2010 20:06
#22 RE: Apokalypse in Würzburg Zitat · antworten

Also ich hätte noch ~ 3,5k Marines und ~3k Tyras sowie Zeit an diesem WE

drakentod Offline

Kompaniemeister


Beiträge: 107

29.07.2010 11:36
#23 RE: Apokalypse in Würzburg Zitat · antworten

Zitat von drakentod
Grüße liebe Hobbykollegen,

meine Freunde und ich sind auf der Suche nach ein paar 40k Spielern die gerne auch mal eine Apokalypseschlacht spielen wollen.

Platz und ähnliches wäre vorhanden. Angepeilt wäre Mitte August an einem Wochenendtag. Werde wenn genauers feststeht es hier posten

Grillplatz und Zapfanlage wären vor Ort.

Bisherige bestätigte Armeen:

Ordnung:
Imperium + Greyknights 9600 Pkt. (Frank), Blood Angels 9000 Pkt. (Dre)


Gesamtpunkte: 18.600 Pkt.

Zerstörung:
Chaos 7.700 Pkt. (Markus), Tyraniden 3500 Pkt. (Flo),
Tyraniden 3.000 Pkt (Shyrazad),
Orks 2000 Pkt. +? (Johannes), Imperium 3000 Pkt. (Helmut)

Gesamtpunkte: 20.200 Pkt.

Armeen noch nicht bestätigt:



Reservearmeen:

Tau 5000 Pkt., Dark Eldar 2500 Pkt., Space Marines 3500 Pkt (Shyrazad)


Würde mich freuen wenn sich noch Mitspieler finden würden. Ihr könnt mich auch direkt unter drakentod@gmx.de erreichen

Lg Frank

drakentod Offline

Kompaniemeister


Beiträge: 107

29.07.2010 11:44
#24 RE: Apokalypse in Würzburg Zitat · antworten

naja so wollte ich des eig nicht posten aber egal

habe mal die Teilnehmer aktualisiert. Dankward du kannst wenn du magst ja noch Dämonen etc nach dem Grey Knight Codex in deine Armee mitaufnehmen

Wer auch noch spontan Lust hat zu kommen am 14.08, ist auch Ok. Anmelden macht es halt einfacher.

Bin wirklich gespannt :)

Lg Frank

P.S.: Schade das ja einige schon absagen mussten, aber ich hoffe ja drauf das man evtl ja öfters mal zocken kann.

Shyrazad ( gelöscht )
Beiträge:

11.08.2010 15:44
#25 RE: Apokalypse in Würzburg Zitat · antworten

Wollte mal noch fragen, ob das am Samstag nach den offiziellen Apo Regeln gespielt wird ?
So zwecks Kampfformationen etc
Und ist an dem Ort auch ein Kühlfach, in dem man seine Pizzen, Fleisch oder ähnliches für schwere Zeiten bis zum backen/grillen reinstopfen kann ?
Notfalls kann mans zwar draussen liegen lassen, aber schlecht wäre es wohl nicht.

Dankward Offline

Ordenspriester

Beiträge: 272

11.08.2010 16:00
#26 RE: Apokalypse in Würzburg Zitat · antworten

Ich muß mich leider aus familiären Gründen entschuldigen. Sorry, trotzdem euch viel Spaß!

Bilanz:

Imperiale Armee(neuer Codex): S:12 U:2 N:0
Eldar: S:1 U:0 N:1

http://guile-johnston.mybrute.com

drakentod Offline

Kompaniemeister


Beiträge: 107

12.08.2010 17:24
#27 RE: Apokalypse in Würzburg Zitat · antworten

So es ist nur noch 2 Tage bis zur Schlacht und nur eine Absage :)

Ich bin schon gespannt und freue mich darauf. Noch einmal als abschließenden Apell, möchte ich euch bitten, natürlich möglichst früh da zu sein.

Werde ab 10.00 vor Ort sein und schon mal aufbauen und so. Meine HAndynr. ist falls es Probleme, Verzögerungen etc gibt.

Lg Frank

drakentod Offline

Kompaniemeister


Beiträge: 107

13.08.2010 10:53
#28 RE: Apokalypse in Würzburg Zitat · antworten

Grüße,

natürlich musste noch ein Supergau eintreten vor der Schlacht....

Wir können leider nicht im Steinbachtal spielen

Aber zum Glück habe ich eine Ersatzlokation. Wir können im Juliuspital zocken und zwar dort in nem Raum vom Altenheim.
Ich arbeite nebebei fürs Spital und wir haben auch dort mehr als genügend Platz etc. In dem Raum gibt es einen Kühlschrank den wir nutzen können.

Gelegen ist das ganze in der Nähe vom Bahnhof, einfach in der Kaiserstrasse die erste links rein (Marcusstrasse) . Und das letzte HAus auf der rechten Seite. Parkmöglichkeiten sind auch genug vorhanden. Z.B. FH-Parkplatz.

Hier noch mal ein Link: http://www.juliusspital.de/html/img/Lage...2008-farbig.pdf

An der Pforte vom Altenheim könnt ihr dann einfach fragen. Werde ab kurz vor 10 da sein. MEine Handynr findet ihr ja weiter oben.

Nun bis morgen denne

Lg Frank

slain Offline

Ordensmeister


Beiträge: 322

13.08.2010 20:19
#29 RE: Apokalypse in Würzburg Zitat · antworten

hmm
irgendwas hab ich da verplant, ich bin immernoch von nächster woche ausgegangen..
ergo morgen kann ich leider nicht

tut mir leid

drakentod Offline

Kompaniemeister


Beiträge: 107

13.08.2010 21:32
#30 RE: Apokalypse in Würzburg Zitat · antworten

schade schade.... entweder beim nächsten mal oder wir können auch gerne mal ne kleine Schlacht spielen :)

Lg Frank

Seiten 1 | 2 | 3
WEC  »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de