Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Tabletoptreff Würzburg

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 44 Antworten
und wurde 1.960 mal aufgerufen
 Miniaturen und Gelände
Seiten 1 | 2 | 3
Marnack ( gelöscht )
Beiträge:

02.11.2007 21:30
#16 RE: Malworkshop im Hellbound am 10.11.2007 Zitat · antworten

naja ich denk mal all die farben, die du an deiner figur benutzen willst ;)

ansonsten kann man sich bestimmt gegenseitig aushelfen, und soviel aufwand isses ja auch nich alle fraben mitzunehmen ^^ werd auf jeden fall alle mitnehmen und was mir fehlt wird direkt gekauft ;)

Tasada Offline

Ordensmeister

Beiträge: 318

03.11.2007 15:32
#17 RE: Malworkshop im Hellbound am 10.11.2007 Zitat · antworten

wenn man das geld hat kann man es so machen
aber ich am samstag immer einwenig faul
und will nicht alles mit schleppen
aber ich werd ess schon schaffen

muhahahahaha muhahahahaha

Headhunter Offline

Primarch


Beiträge: 555

03.11.2007 17:47
#18 RE: Malworkshop im Hellbound am 10.11.2007 Zitat · antworten

so jetzt nichmal ne ganz tolle frage..was soll man GENAU mitnehmen
also Minis das ja klar...Farben,Pinsel..
und wasserbecher z.b.

Auster Offline

Primarch

Beiträge: 563

04.11.2007 17:02
#19 RE: Malworkshop im Hellbound am 10.11.2007 Zitat · antworten

Wie schauts denn mit der Beleuchtung aus? Sollen wir noch extra Lampen mitnehmen?
Hätte noch jemand Bock vorher, dazwischen, nachher ein 500Pkt. Kriegerbandenspiel zu machen?
Regeln dafür findet ihr auf der GW Seite
Bis Samstag

Templer ( gelöscht )
Beiträge:

05.11.2007 07:57
#20 RE: Malworkshop im Hellbound am 10.11.2007 Zitat · antworten

Also eigentlich braucht ihr nur Farben, Pinsel und Minis. Gut wär noch nen altes Küchentuch wo man immer den Pinsel mit saubermacht aber da ham wir auch Papier.

Zum Thema beleuchtung: Also nachdem so viele angekündigt haben ihre Lampen mitzunehmen pack ich mal meine auch mit rein und nen Mehrfachstecker ^^.

Marnack ( gelöscht )
Beiträge:

05.11.2007 08:18
#21 RE: Malworkshop im Hellbound am 10.11.2007 Zitat · antworten
hm also meine malutensilien bestehen aus:

farben (alle mögliche)
pinsel (von 1 bis 0/5)
mein Blood Bowl Team (zu bemalen ^^)
Lampe
evetuell Mehrfachstecker
Taschentuch (um überschüssiges Wasser vom Pinsel abzustreifen)
Teller \
Küchentuch - (für ne nasse Palette, ich glaub ich kann garnicht mehr ohne malen ^^)
Backpapier /
Becher/Glas (fürs Wasser ^^)
und fertig bemalte Figuren

so ich glaub das wars...

Grüßle
Headhunter Offline

Primarch


Beiträge: 555

05.11.2007 17:26
#22 RE: Malworkshop im Hellbound am 10.11.2007 Zitat · antworten

jo ich denk ich nehm farben,minis,nen alten block,becher,vll lampe,bemalte minis weiss ich noch net,und sonst...??ja klar pinsel...das wärs denk ich

Tasada Offline

Ordensmeister

Beiträge: 318

05.11.2007 20:12
#23 RE: Malworkshop im Hellbound am 10.11.2007 Zitat · antworten

ja des ist gut das ma mal weiß was mal alles mit nehrmen sollte
und welche aspekte des bemalens werden wir mal so angehen?

muhahahahaha muhahahahaha

Templer ( gelöscht )
Beiträge:

05.11.2007 20:20
#24 RE: Malworkshop im Hellbound am 10.11.2007 Zitat · antworten

Also Becher und unterlagen wie Zeitung haben wir.

Welche Aspekte wir angehen... hmm ^^

Also ein "Kurs" wird es ja nicht sondern ein erstes Treffen überhaupt mal um die Hobbybewegung in gang zu bringen. Wir tauschen vielleicht unsere Erfahrungen aus und dann könnma mal schauen was wir angehen.

Ich z.b als bemaler von Hochelfen und Dunkelelfen weis z.b net wirklich wie man "dreckige" sachen ala Nurgel etc.. hinbekommt. also denke ich jeder lernt von jemanden etwas ;-)

Tasada Offline

Ordensmeister

Beiträge: 318

05.11.2007 20:23
#25 RE: Malworkshop im Hellbound am 10.11.2007 Zitat · antworten

ich glaub der sebbo kann dir da mit dem dreck bestimmt weiterhelfen

muhahahahaha muhahahahaha

Auster Offline

Primarch

Beiträge: 563

05.11.2007 20:31
#26 RE: Malworkshop im Hellbound am 10.11.2007 Zitat · antworten

mir hat immer noch keiner darauf geantwortet, ob er auch noch ein paar minis für ein kurzes 500PKt Spiel mitnimmt?
Das mit der Wetpalette musst du mir mal zeigen hab mir schon mal so ein ding gebaut und die farbe bleibt auch länger feucht aber ich glaub man kann das ganze noch verbessern.
Hatt jemand Ahnung davon größere Fläche(Riese ich dreh bald dürch) zu Highlighten?
Mfg
Auster

Marnack ( gelöscht )
Beiträge:

05.11.2007 22:50
#27 RE: Malworkshop im Hellbound am 10.11.2007 Zitat · antworten

jop cih finde auch, dass der erste treff eher zum erfahrungsaustausch da is, und um zu schaun was jeder einzelne kann. deswegen find ichs ja so wichtig, dass jeder mal bemalte minis mitbringt!

ich könnte mir z.b. gut vorstellen ein paar tips in richtung lichteinfall und allgemeines highlighten zu geben. oder z.b. kann ich erklären wie man relativ relistische kratzer in z.b. einen schulterpanzer malt.

desweiterne kann man sich aj auch zur basegestaltung austauschen. ich z.b. habe noch nie eine schneebase gemacht, dafür kann ich tips zu dschungelbases geben.

ich freu mich auf jeden fall schon drauf.

Headhunter Offline

Primarch


Beiträge: 555

06.11.2007 14:23
#28 RE: Malworkshop im Hellbound am 10.11.2007 Zitat · antworten

hahaha nur weil meine modelle wie verdreckt aussehen heisst das noch lange net dass ich die so bemalen wollte
:P
^^

Tasada Offline

Ordensmeister

Beiträge: 318

06.11.2007 17:41
#29 RE: Malworkshop im Hellbound am 10.11.2007 Zitat · antworten

ach so
schuldiegung ich hab immer gedacht du hast des so gewollt
aber ich kann par bretons mitbringen dann können wir ja mal ein kurzes spiel machen

muhahahahaha muhahahahaha

Headhunter Offline

Primarch


Beiträge: 555

06.11.2007 18:48
#30 RE: Malworkshop im Hellbound am 10.11.2007 Zitat · antworten

*war ironisch gemeint*

Seiten 1 | 2 | 3
«« Mattlack?
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de