Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Tabletoptreff Würzburg

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 2.680 mal aufgerufen
 Miniaturen und Gelände
Mr Propervoll ( gelöscht )
Beiträge:

10.11.2009 21:06
Tipps zur Basegestaltung Zitat · antworten

Tag.
ich hab demnächst vor mir für meine Skaven ein paar Schattenläufer zu holen. Ich wollte die besonders aussehen lassen, mit Ninjawaffen. Über Baumstämme springend und keien ahnugn was noch so für Dynamikzeugs. Jedenfalls muss ich an der stelle sagen, das ich mich zuvor noch kein bischen mit Basegestaltung beschäftigt habe. Daher hab ich auch keine Ahnung womit man am besten Baumstämme und Steine udn sonst was macht. Und wie man diese auf den Bases am besten befestigt.... udn dann die Modelle darauf.
Danke
Gruß Alex

Headhunter Offline

Primarch


Beiträge: 555

10.11.2009 21:35
#2 RE: Tipps zur Basegestaltung Zitat · antworten

am besten findest du sachen für naturbases draußen in der natur:D
geh ma in wald und kuck nach ästen stöckchen pliplaplo ( viel spaß bei dem tollen wetter:D)
und festmachen...kleben? stiften? mit greenstuff irgend nen guten übergang machen?
musst du wissen was du haben willst und dann ausprobieren wies am besten aussieht^^

Mr Propervoll ( gelöscht )
Beiträge:

11.11.2009 18:12
#3 RE: Tipps zur Basegestaltung Zitat · antworten

muss ich nicht aufpassen das das naturzeugs vergammelt udn stinkt ? ^^ und meine frage zum befestigen galt eher dem.. mit was kleben ? wird das zeug dann bearbeitet damit es nciht vergammelt ? udn wie ist es dann stöcke und dergleichen zu bemalen?

Sarana Offline

Der Todesbote


Beiträge: 1.240

11.11.2009 19:35
#4 RE: Tipps zur Basegestaltung Zitat · antworten

Wenn du Holz oder so verwendest muss es natürlich trocken sein.
Was die Basegestaltung im Allgemeinen angeht nehme ich diversen Kies/Rollsplitt in verschiedenen Körnungen, Groben Sand usw.
Geklebt wird mit stinknormalem Holzleim

wenn du den geklebten Sand dann von dunkel nach hell Trrockenbürstest schaut das auch ziemlich gut aus.
Bemalen/Trockenbürsten kannst du eigentlich alles, auch Holz und Aststücke

Für die Basegestaltung gibt es hier ein paar schöne Links
http://www.tabletopwelt.de/forum/showthread.php?t=54798

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Möge das Licht brennender Ketzer Euren Pfad durch die Dunkelheit erleuchten!" Bruder Vertra, Kompaniemeister der zweiten Clankompanie der Storm Dragons

Armeeaufbau - Storm Dragons, 356. Orden der Space Marines

Headhunter Offline

Primarch


Beiträge: 555

11.11.2009 22:01
#5 RE: Tipps zur Basegestaltung Zitat · antworten

wie sarana gesagt hat
trockenes zeug nehmen:D
kannst auch uhu alles kleber nehmen...aber am besten den alkohol/lösungsmittelfreien weil der andere frisst gerne material auf:D
und zum mini auf base kleben rate ich sekunden kleber,bzw kommt drauf an wie du es machen möchstest.wenn du erst die mini bemalst und dann based dann bastelkleber/uhu/etc wenn du erst base baust und dann mini umbaust/draufpappst dann würde ich sekundenkleber nehmen und/oder stiften,also die mini noch zusätzlich durch ein stück draht mit der base verbinden dass es hält...

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de