Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Tabletoptreff Würzburg

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 2.962 mal aufgerufen
 Warhammer
Seiten 1 | 2 | 3
Ethelion ( gelöscht )
Beiträge:

20.01.2009 13:07
#31 RE: Neuer Stegadon Zitat · antworten

Sorry, meinte Marnack - wird sofort ausgebessert

Marnack ( gelöscht )
Beiträge:

20.01.2009 13:18
#32 RE: Neuer Stegadon Zitat · antworten

och, so ein stegadon mit armeestandarte in der nähe hat schoin so manches regiment abgeblockt... da konnt ich mich nie beschweren... auch skinks mit MW 5 waren ok... musste man halt schaun, dass de rgeneral in der nähe ist... und manchmal müssen die kleinen dinger auch mal fliehen damit der rest freie bahn hat ;)

Gero ( gelöscht )
Beiträge:

06.02.2009 12:49
#33 RE: Neuer Stegadon Zitat · antworten

Aha^^ aber von der Maschine der Götter steht da noch nix^^ hab des Stegadon grade vor mir, sowie die neuen Kroxies^^ geile modelle, beim stegadon ist ein 2. kopf dabei den ich prompt auf ein altes gesetzt habe^^ Ja, also, das stegadon mit der maschine hilft schon gegen beschuss... hat 3 Konfigurationen: Magische Konfig. Flammende Konfig und Schützende Konfig ausserdem macht die maschine den Skinkschamanen automatisch mächtiger (+1 auf zauberstufe also statt 1 isser kostenfrei 2 und statt 2 kostenfrei 3) Flammende konfig machjt nen umkreis autoschaden, Magische konfig sänkt die komplexität deiner zauber oder gibt einen bonus aufs würfeln und die schützende konfig gibt in nem umkreis von 2w6 oder so nen rettungswurf für befreundete einheiten. is doch nett^^

Ethelion ( gelöscht )
Beiträge:

06.02.2009 14:37
#34 RE: Neuer Stegadon Zitat · antworten

KLingt ja ganz cool mit der Maschine der Götter. Ein Arcanodon wollte ich mir auch im Zuge der Lustria Kampagne schon immer bauen, bin aber leider nie fertig geworden. Egal. Jetzt gibts ja auch so eines.
Ist das neue Armeebuch denn schon draußen?

Marnack ( gelöscht )
Beiträge:

06.02.2009 15:54
#35 RE: Neuer Stegadon Zitat · antworten

man sollte noch dazu sagen, dass das ding komplett mit priester ca 420 punkte kostet... also nich wenig ;)

Ethelion ( gelöscht )
Beiträge:

06.02.2009 16:20
#36 RE: Neuer Stegadon Zitat · antworten

War ja zu erwarten, aber wenn man überlegt, dass Stegi ohnehin schon 200 + und ein brauchbarer Priester auch 120 + kostet ist das schon ok. Zumal man ja für die Magiestufe normalerweise 335 Pkt rechnen muss und man so die möglichkeit hat einen Level 3 Caster und trotzdem einem Nahkampf General bei nur einer Kommandoauswahl mitzunehmen. Naja. Mal warten bis ich die Regeln irgendwann in die Finger bekommen und getestet habe, dann können wir ausführlich darüber diskutieren ob er seine Pkt. wert ist. ;-)

Gero ( gelöscht )
Beiträge:

15.09.2009 13:25
#37 RE: Neuer Stegadon Zitat · antworten

Dass Vieh ist Kolossal genial^^ Also gegen untote und Waldelfen echt eine brecher einheit... gegen dämonen hab ich noch nicht gezockt. Aber die Flammende konfig. rockt mit stärke 5 gegen dämonen waldgeister und untote schon tierisch. Es ist jetzt ähnlich wie bei Waldelfen. Einen Baummenschen kann man tollerieren aber zwei nicht... ich renn wenn ich sicher siegen will oder zumindest mal dick auf die Kacke hauen will mit 2 Stegadons , einem Skinkhelden mit dem Stega-Kriegsspeer auf Stegadon und einer maschiene der Götter mit Tehenhauin oder einem normalen schamanen rum. 2 Einheiten Skinks und kroxies in der 3. Einheit... des reißt schon echt böse löcher in die feindlichen Linien^^

slain Offline

Ordensmeister


Beiträge: 322

15.09.2009 18:14
#38 RE: Neuer Stegadon Zitat · antworten

und da sagt man söldner sein zu heftig..
naja.. *g*

aber ist schon nettes teil. ist man fast versucht, die echsen abzustauben und so :P

Seiten 1 | 2 | 3
«« Skaven
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de