Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Tabletoptreff Würzburg

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 432 mal aufgerufen
 Miniaturen und Gelände
Elster ( gelöscht )
Beiträge:

06.09.2008 15:06
Modellierung Zitat · antworten

Servus

Ich habe mir Chaosbarbaren bestellt und dazu noch Greenstuff gekauft.
Ich weiss zwar nicht ob ich wirklich mit Chaos anfange oder nicht aber die Barbaren haben mir halt irgendwie gefallen und ich habe vor mich mal dem Thema Umbau zu widmen (auch wenn ich glaube dass die ergebnisse es nicht wert sein werden sie zu zeigen aber wenigstens versuchen will ichs mal :-) ).
Jetzt habe ich ein paar Fragen:

1.) Welche Modelliermassen gibt es denn, welche billiger als Greenstuff sind und wo krieg ich die her?
2.) Welche Modelliermasse würde sich am ehesten anbieten, wenn man mal versuchen will eine komplette Figur selbst zu modellieren?
3.) Passen Barbaren-Oberkörper auf Bestigor- oder Ungor-Beine?
4.) Hat irgendjemand zufällig Chaoskrieger-köpfe übrig?

Gruß, Daniel

Elster ( gelöscht )
Beiträge:

06.09.2008 15:45
#2 RE: Modellierung Zitat · antworten

noch ne frage:
Wielange hab ich zeit bis greenstuff ausgehärtet ist?

Dankward Offline

Ordenspriester

Beiträge: 272

09.09.2008 17:41
#3 RE: Modellierung Zitat · antworten

1. Milliput (ist grober und nicht so gut für kleine Sachen geignet. Die sind in jeden Modellbauladen oder bei sowas wie Battlefield-berlin erhältlich

2.Greenstuff ist meiner Meinung nach das beste.

3. Evtel sind Bestigors zu groß, Ungors müssten passen.

4. Nein

5. 1-2 Stunden, dann ist hart 24 Stunden dann ists fest und trocken.

Bilanz:

Imperiale Armee(neuer Codex): S:12 U:2 N:0
Eldar: S:1 U:0 N:1

http://guile-johnston.mybrute.com

«« Mattlack?
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de